Samstag, 30. April 2016

Rezension zu "Ich und Earl und das Mädchen"

Titel: Ich und Earl und das Mädchen
Autor: Jesse Andrews
Seitenanzahl: 300
Verlag: Heyne fliegt
ISBN: 078-3-453-27032-9


Inhalt

Der 17-jährige Greg hat für das neue Schuljahr den genialen Überlebensplan ausgetüftelt: Er hält sich einfach aus allem raus. Stattdessen dreht er mit seinem verpeilten Kumpel Earl verrückte
Versionen von Filmklassikern. Der Plan funktioniert genau acht Stunden lang. Dann zwingt ihn seine Mutter Zeit mit der unheilbar kranken Rachel zu verbringen. Und plötzlich ist nichts mehr, wie es war...


Samstag, 9. April 2016

Die buchinderhandlesechallenge2016




















1. Weil du lügst von Sophie McKenzie
2. Der Jungfrauenmacher von Derek Meister
3. Tausend Lichter von Julia Fraczek
4.
5. Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes
6. Ich und Earl und das Mädchen von Jesse Andrews
7. Zorn und Morgenröte von Renée Ahdieh
8.
9.
10.
11. Die Shannara Chroniken - Elfensteine von Terry Brooks
12. Das Erbe der Rebellen von Rayon Lasair
13. Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green
14.
15.
16. Die Sandwitwe von Derek Meister
17. Betrayed von Carl Taylor
18.
19. Minions - Das Buch zum Film von Antje Görnig
20. Der Schatten in mir von Christian Milkus
21.
22.
23. Die Welle von Morton Rhue
24.
25. 33 Cent um ein Leben zu retten
26. Höllenflirt von Beatrix Gurian
27.
28. Letztendlich sind wir dem Universum egal von David Levithan
29. Herzgespinst von Usch Luhn
30.
31. Die Welt wär besser ohne dich von Sarah Darer Littman
32.
33.
34. Die Holunderschwestern von Teresa Simon
35.
36. Schattentour von Jessica Swiecik
37.
38. Der Keller von Minette Walters
39.
40.
41.
42. Die Liebe ist ein schlechter Verlierer von Katie Marsh
43. Black Rabbit Hall von Eve Chase
44. Elirium Saga - Die Rückkehr der Götter von Leveret Pale
45. Feenrache von Tamina Berger
46. Tinderella von Rosy Edwards
47.
48. Eine magische Weltgeschichte - Die acht Zepter von Marco Wagner
49. Rabenauge von Sabine D. Jacob
50. This Song Will Save Your Life von Leila Sales

Rezension zu "Die Rückkehr der Götter"

Titel: Die Rückkehr der Götter
Reihe: Elirium Saga
Teil: 1
Autor: Leveret Pale
Seitenanzahl: 400
Verlag: BoD (Self-Publishing-Plattform)
ISBN: 978-33-7392-2573-9


Inhalt

Einst haben die Götter geherrscht und gegeneinander Kriege geführt. Sie erschufen dabei verschiedene Völker, darunter die Menschen, damit diese für sie kämpften. Als sich der Staub auf den Schlachtfeldern der Welt legte, waren die Herrscher tot und die dienenden Völker frei. Das war vor über fünfhundert Jahren. Die Menschheit ist in fünf Königreiche zerfallen, die einander bekriegen. Horden Untoter Ghule ziehen durchs Land und treiben die Menschen hinter die Mauern der überfüllten Städte. Sekten und kriminelle Organisationen machen die Straßen unsicher. Magier werden für ihre Fähigkeiten verbrannt. In all dem Chaos erbittet eine düstere Gestalt, die ihr Aussehen unter einer eisernen Maske und einem weitem Gewand versteckt, eine Audienz beim König des südlichen Königreiches Hoorn. Sie hat eine unheilvolle Prophezeiung zu verkünden:
Das Elend und die Untoten sind erst der Anfang. Die Götter haben sich aus ihren Gräbern erhoben und werden der Freiheit der Menschen ein Ende bereiten.

Freitag, 1. April 2016

Rezension zu "33 Cent um ein Leben zu retten"

Titel: 33 Cent um ein Leben zu retten
Autor: Louis Jensen
Seitenanzahl: 191
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-62596-8


Inhalt

Man braucht nur 33 Cent täglich, um das Leben eines afrikanischen Kindes zu retten. Als der Erzähler der Geschichte das erfährt, beschließt er zu handeln: Er will Verantwortung übernehmen, verkauft die Hälfte seiner Sachen und will helfen. Dafür nimmt er sich - wie Robin Hood - auch von denen, die zu viel haben. Er plündert das Bankkonto seines Vaters und stiehlt schließlich gezielt. Mit seiner Freundin und einem Kühllaster voller Lebensmittel bricht er gen Afrika auf.